Feuerwehr Ostermundigen

Eine Feuerwehr ist auf Gemeindeebene die einzige Organisation, mit welcher eine grosse Anzahl Personen innert kurzer Zeit für die Bewältigung eines Ereignisses mobilisiert werden kann. Daher ist die Feuerwehr Ostermundigen auf dem Gebiet der Einwohnergemeinde Ostermundigen zuständig für:

  • Brandschutz & Brandbekämpfung
  • Hilfeleistung bei Elementarereignissen
  • Technische Hilfeleistung
  • Rettung von Personen (zusammen mit der Berufsfeuerwehr Bern)
  • Öl-, Gas- und Chemieunfälle (zusammen mit der Berufsfeuerwehr Bern)

Die Feuerwehr Ostermundigen ist eine Milizfeuerwehr, d.h. alle Feuerwehrleute üben diese Tätigkeit in ihrer Freizeit aus.

Im Jahr 2020 wurde die Feuerwehr Ostermundigen zu 81 Einsätzen aufgeboten. Gesamthaft wurden mehr als  1573 Personenstunden zur Bewältigung von Einsätzen aufgewendet.

Die Aufteilung der Einsätze nach Art der Ereignisse: