Autodrehleiter

Die Autodrehleiter (ADL) ermöglicht Arbeiten in der Höhe. Mit der ADL können Personen aus Gebäuden evakuiert werden, wenn ein Zugang über die normalen Wege nicht mehr möglich ist. Es können Löscharbeiten unterstützt oder sogar erst ermöglicht werden. Aus diesem Grund führt die ADL Lösch- und Rettungsmaterial mit. Zudem können Partnerorganisationen die ADL anfordern; z.B. der Rettungsdienst, um Patienten schonend aus einem Gebäude zu transportieren.

Technische Daten Autodrehleiter

Fahrzeugbezeichnung Autodrehleiter Rosenbauer Metz L32 A (K)
Fahrzeug Mercedes Econic 1833
Gesamtgewicht 16.00 t
Länge 10.30 m
Breite 2.50 m
Höhe 3.09 m
Plätze 4
Antrieb Hinterradantrieb
Getriebe 5-Gang Automat
Treibstoffart Diesel
Zylinder 6
Leistung 240 kW / 326 PS
1. Inverkehrssetzung 2010
Aufbau Rosenbauer / Metz Aerials
Rettungshöhe 30m
Länge Knickteil 2.70 m
Belastbarkeit Rettungskorb 270 kg